Ein voller Erfolg!

Hier Kommentare und Eindrücke zur Disco!

"Es gab coole Discomusik und Nebel. Lecker Süßigkeiten. Viele Kinder mit tollen Kostümen. Es hat sehr viel Spaß gemacht."

"Die Disco hat mir am Besten gefallen, weil sie mit echten Sprühnebel war. Tanzen mit Helene Fischer und Macarena war cool. Der Sesseltanz hat Spaß gemacht, obwohl ich nicht gewonnen habe. Vielen Dank für die tolle Party!"

"Der Abend war sehr schön, man konnte zur Musik super tanzen und der Nebel war ein Highlight"

"Der DJ war gut!"

"Es war cool!"

"Die Disco war so cool, dass man sich es nicht vorstellen kann!"

"Die Disco war das Highlight dieses Jahres! ;P"

"Dasessenwardasbeste!"

"Disko ist das Beste!"

Man merkt, den Kindern hat es riesigen Spaß gemacht. Auch wir GruppenleiterInnen waren von der Party, der Stimmung und der Tanzfreudigkeit der Kinder und ihrer Kreativität begeistert.Toll, dass ihr dabei wart!

Herzlichen Dank an alle GruppenleiterInnen für ihren Einsatz!

Ein besonderer Danke gilt Andi, Petra, Jacky und Kathi, die die Verwüstungen des Pfarrhofs wieder beseitigt haben.

 

   

 

 

Das Sommerlager war ein Hit:

  • 33 motivierte und begeisterte Kids
  • 10 engagierte BetreuerInnen
  • 1 fleißige Köchin (die von Dominik, Christoph, Thomas und vielen anderen helfende Kinder u LeiterInnen unterstützt wurde)
  • ein tolles Quartier mit Schaffelbad, Sauna, Stadl, Tipi,
  • eine märchenhafte Umgebung mit riesiger Spielwiese, Wald und einem Bach direkt vorm Haus
  • ein abenteuerlicher Ausflug zum Bauernhof - so lange Schütteln bis aus Schlagobers Butter wird
  • ausgefallene Spiele
  • Vom Farbenspiel mit Spritzen hin zum kreativen und ausgefallenen T-Shirt
  • guten Nacht Lieder von Meli und Andi
  • ein entspannender Wellnessabend mit Schafflbad, Disco, Massage, Gesichtsmaske und Tatoos
  • eine phänomenale Disco, tanzende Kids, köstlichen Obstspieschen und  ein super DJ
  • und viiiiiiiieles mehr ....

 

Toll, dass ihr dabei wart!

Danke an alle helfenden Hände! :)

 

 

Viel erleben, Spaß haben & Neues erleben. Das war das Motto dieses Nachmittags, an dem Eltern Zeit zum Plaudern hatten, Kinder neues erleben konnte und gemeinsam bei Stationen Spaß haben konnte.

Angefangen beim Müllbasten, Kreatives Gestalten, Rhythmus&Musik, Hindernisparcours, Welt der Ministranten bis hin zum Glocken läuten und Orgel spielen konnten die begeisterten Kids ihre Grenzen testen, sich bewegen und sich kreativ betätigen.

In kürzerster Zeit lernten die Kinder neue Lieder mit Bewegungen, die wir anschließend gleich bei einem gemeinsamen Abendlob mit Segen singen durften.

Zum Abschluss gab es leckere Würstel und Lagerfeuer mit ausgezeichnetem Stockbrot, von unserem Koch Dominik vorbereitet. Trotz der zwischenzeitlichen Regenschauer hielten es einige Kids und BetreuerInnen noch bis am Abend aus und genossen das gemeinsame, nette Beisammensein.

Ein herzlicher Dank gilt allen, die uns mit Kuchen und Obst versorgten, allen unterstützenden und helfenden JungscharleiterInnen, die unsere Stationen betreuten und Buffet und Würstel, sowie Lagerfeuer vorbereiteten. Herzlicher Dank an Dominik, der für uns Teig für Stockbrot am Lagerfeuer vorbereitete, an alle Familien und Kinder, die diesen Tag zu einem lustigen und erlebnisreichen Nachmittag und Abend machten. Danke an Anita und Nicole für die spontane Begleitung beim Segen.

 

 

 

 

Piranhas (5-8 Schulstufe): jeden Freitag, 17:00 - 18:00

Andi, Viki, Harald, Daniel, Marie

Großen Giraffen (1-4 Schulstufe): jeden Samstag, 10:00 - 11:00

Ines, Marianna, Vanessa, Kathi